1. Sprühkopf abschrauben und das gewünschte Reinigungsmittel, zum Beispiel BÄÄÄM! oder POW!, bis zum Eichstrich einfüllen. Beachte die Hinweise auf deinem Reiniger.
  2. Die Pumpe am Sprühkopf mehrmals runterdrücken. Nach 25-30 Pumpstößen ist der Schaumsprüher einsatzbereit.
  3. Sobald der Druck am Sprühkopf nachlässt, den 2. Step wiederholen.
  4. Nach jedem Gebrauch Druck aus der Flasche lassen, indem du den Sprühkopf wieder aufschraubst.
  5. Die leere Flasche gründlich mit Wasser ausspülen.