Das Anschließen einer handelsüblichen Gasflasche (5 kg, 8 kg oder 11 kg) ist schnell gemacht, denn sowohl Gasschlauch als auch Druckminderer werden bereits vormontiert geliefert. Stelle zunächst sicher, dass beide Regler am Gasgrill auf “OFF” gestellt sind und die Gasflasche auf einem ebenen, feuerfesten Untergrund neben dem Grill steht.

  • Drehe die Schutzkappe vom Gewinde der Gasflasche ab.
  • Schraube die Überwurfmutter am Druckregler auf die Verschraubung an der Gasflasche. Ziehe die Überwurfmutter mit der Hand fest an.