Lass deinen Grill vollständig abkühlen. Ziehe dann das Fettablaufblech einfach aus deinem Grill und nimm die Auffangschale aus der Halterung. Am einfachsten entsorgst du die Fettrückstände in der Restmülltone. Bloß nicht in den Abfluss kippen, das sorgt nur für Verstopfungen.


UNSER TIPP: Lasse das Fett bevor du es entsorgst unbedingt aushärten, erst dann kann es in den Müll wandern.