Ein Dutch Oven ist ein massiver Feuertopf aus Gusseisen mit Deckel, der seinen Ursprung in Europa hat und von Auswanderern aus den Niederlanden und Deutschland in die ganze Welt exportiert wurde, u.a. auch in die USA. Daher auch der Name "Dutch", was übersetzt "niederländisch" bedeutet. Häufig wird der Dutch Oven auch einfach Dopf genannt. 


So viel zur Geschichte, nun zur Funktion: Der Deckel hat einen hohen Rand, damit Kohlen darauf ideal platziert werden können. Außerdem schließt er den Topf luftdicht, wodurch eine gleichmäßige Wärme im Inneren entsteht. Aus diesem Grund eignet sich das Teil auch mega zum Brotbacken.

Und falls du dich fragst, ob unser JOHN komplett aus Gusseisen gefertigt ist: Korpus und Deckel bestehen aus massivem Gusseisen. Nur der Henkel zum Transportieren ist aus galvanisiertem Eisen.