Heize den Pizzastein im Gas- oder Holzkohlegrill mindestens 20 Minuten lang bei maximaler Hitze vor. Das Cordierit kann die Hitze so optimal aufnehmen und sorgt durch die gleichmäßige Wärmeabgabe für perfekt knusprigen Pizzaboden.

WICHTIG: Stelle den kalten Stein nicht in den schon heißen Grill, sondern lass ihn zusammen mit dem Grill auf Betriebstemperatur kommen! Nur so stellst du sicher, dass Feuchtigkeit – die zum Beispiel bei zu feuchter Reinigung in den Stein einzieht - langsam entweichen kann. Stellst du den kalten Stein in den schon heißen Grill, könnte evtl. vorhandene Feuchtigkeit zum Aufplatzen, Sprüngen und Rissen führen!