Jup, du kannst den Pizzastein direkt auf das Grillrost deines Gasgrills legen. Stelle nur sicher, dass du ihn über den Brennern platzierst und um den Pizzastein herum ausreichend Platz ist, um die Luftzirkulation zu gewährleisten. Nur so bekommt deine Pizza auch von oben ausreichend Hitze und wird gleichmäßig gebacken.


Um eine stärkere Oberhitze im Gas- oder Holzkohlegrill zu erzielen, kannst du eine ofenfeste Backform mit der Öffnung nach unten auf dem Rost stellen. Deinen Pizzastein legst du nun einfach auf die Form. So bekommen Pizza, Flammkuchen und Co. durch die Nähe zum Deckel mehr Oberhitze und werden auch oben richtig schön kross.